Mehrzweckhalle Isenlauf, Bremgarten

Die Mehrzweckanlage der Gemeinde Bremgarten umfasst neben einer Dreifachhalle auch diverse Annexbauten und Aussensportanlagen. Speziell geprägt wird das äussere Erscheinungsbild durch die kubische Architektur. Im Innern der Halle überzeugt die Gestaltung durch grosse Dachflächen- sowie Seitenfenster. Trapezförmige Deckennischen erzeugen eine sehr plastische Oberfläche und ein helles Innenleben.

Tragstruktur und Aussteifung wurden in Holzbauweise realisiert. Brettschichtholzträger überspannen die Konstruktion und bieten Platz für technisches Equipment. Die Geräteräume und der Garderobentrakt sind in Massivbauweise ausgeführt. Der gesamte Innenraum ist mit einer speziell perforierten, akustisch wirksamen Oberfläche aus OSB-Platten und Streifen ausgestattet.

BauherrschaftStadt Bremgarten, 5620 Bremgarten
ArchitektDario Mirra, 8008 Zürich
HolzbauerSchäfer Holzbautechnik AG, 5605 Dottikon
Ausführung2008
DownloadObjektblatt