Mehrzweckhalle Ammannsmatt, Sins

Die neue Mehrzweckanlage der Gemeinde Sins hat den Namen „MEHR ZWECK“ regelrecht verdient. Es ist nicht nur eine Dreifachturnhalle für die Schule – nein, diese Halle bietet mehr. Bereits kurz nach der Eröffnung im Sommer 2012 wurden diverse Anlässe im Bereich Sport, Kultur und Politik in der Halle abgehalten.

Der Neubau überzeugt in seiner schlichten Form. Fast die Hälfte des Baus befindet sich unter dem Terrain der Umgebung. Abgesetzt von den massiven Sicht-Beton Wänden des Untergeschoss erscheint der aufgesetzte Holzbau leicht und hell. Unterstützt wird dieser Eindruck zusätzlich durch die grosszügigen Verglasungen der Längsseiten und durch die feingliedrigen Oberflächen.

BauherrschaftGemeinde Sins
ArchitektStefan Häuselmann, Baden
Holzbauer TragwerkNussbaumer Holzbau AG, Baar
Holzbauer BekleidungenHecht Holzbau AG, Sursee
Ausführung2011-2012
DownloadObjektblatt